Gesunde Smoothies machen schlank und fit

Wie oft wurde uns eingetrichtert, wir sollten pro Tag einige Portionen Obst und Gemüse essen? Jene, die solche Köstlichkeiten lieben, haben damit keine Probleme. Andere, die sich Jahre lang von Fertigprodukten und Zucker ernährten, schon eher. Um die Ernährung umstellen und dem Körper generell mehr Vitamine zukommen zu lassen, sind Grüne Smoothies ideal. Es handelt sich dabei nicht nur um einen Trend, der wieder einmal um den Erdball alle ins Erstaunen versetzt, sondern um eine Ernährung die besser nicht sein könnte. Das Pflanzengrün erinnert im ersten Moment nicht gerade an ein süßes Smoothie Vergnügen, nach dem ersten Schluck jedoch, sind viele davon überzeugt - Es schmeckt hervorragend.

Wie wird ein Smoothie vorbereitet?

Falls Sie auf eine gesunde Ernährung umstellen möchten oder speziell vor und nach dem Sport, eine Vitaminbombe trinken wollen, setzen Sie am besten auf Pflanzengrün. Ein Smoothie besteht auf jeden Fall aus Pflanzengrün und Obst. Als Einsteiger wählen Sie am Anfang mehr Obst, weil der Drink somit süßer und angenehmer schmeckt. Zu Anfang genügen beispielsweise drei Hände voll Spinat und drei Birnen. Alleine das Pflanzengrün vom Spinat gibt dem Körper schon jede Menge Vitamine ab. Gekocht würde jemand solch eine Portion nur selten zu sich nehmen. In Smoothie Form lässt sich der Spinat rasch verzerren. Einfach alles rein in den Mixer, ein paar Minuten durchmixen und fertig ist der Smoothie für Ihre Gesundheit. Pflanzengrün muss nicht unbedingt vom Spinat kommen. Kohlrabi Blätter oder zum Beispiel Möhrengrün, Salate und vieles mehr, lassen sich wunderbar verwenden. Wer möchte, verfeinert das Getränk mit Wildkräutern und es schmeckt einfach perfekt.

Smoothie Anfänger wählen wenige Inhaltsstoffe zu Anfang, weil sich der Magen an das Vitaminwunder erst gewöhnen muss. Da die Zellulosewände beim Mixen aufgebrochen werden, sind sie generell sehr bekömmlich und gut für Ihre Gesundheit. Trotzdem muss sich der Magen erst daran gewöhnen, vor allem, wenn er vorab nur Fertigprodukte kannte.

Das können grüne Smoothies alles bewirken:

Sie bringen den Stoffwechsel in Ordnung und fördern die Gesundheit

Falls Sie Stoffwechselprobleme haben, zum Beispiel nach einer Diät, tun Sie mit Smoothies Ihrer Gesundheit nur gutes.

Die Lust nach Schokolade verfliegt

Wer etwa zwei Wochen lang, täglich 2 Gläser davon trinkt, wird automatisch seinen Schokoladenkonsum einschränken, ohne aktiv darauf verzichten zu möchten.

Grüne Smoothies unterstützen beim Sport

Vor dem Sport oder danach, ist diese Vitaminbombe ideal für die Muskeln. Mit Eiweiß angereichert, wird daraus ein richtiger Sport Powerdrink. Auch die Lust auf Sport wird automatisch verstärkt.

Der Säure-Basen-Haushalt kommt ins Gleichgewicht

Ist der Körper übersäuert, sorgen Smoothies dafür, dass dieser wieder ins Gleichgewicht kommt. Wer viel sündigt und einen Smoothie dazu trinkt, gleicht es ebenso aus.

Smoothie Ernährung die glücklich macht

Diese Ernährung macht nicht nur schlank und sportlich, sondern auch glücklich. Depressive Phasen verschwinden und der Körper ist aktiver. Die Gesundheit freut sich vor allem im Winter auf die gesunde Power Ernährung Namens Smoothie.

 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Kontaktformular

Persönliche Beratung
Fachberatung