Aktuelles

Frisch und giftig: Fische durch Plastikmüll belastet.

Knapp 16 Kilo Fisch und Meeresfrüchte isst der Durchschnittsdeutsche jährlich. Doch die Kontamination der Fische mit Dioxinen, PCB und Schwermetallen steigt immer weiter an. Die Giftstoffe lagern sich an Millionen Tonnen kleiner Plastikmüllteilchen an, die im Meer treiben: unverträgliches Futter für die Fische.

http://www.rbb-online.de/kontraste/archiv/kontraste-vom-05-09-2013/frisch-und-giftig--fische-durch-plastikmuell-belastet.html

 

 

 
Kontaktformular

Persönliche Beratung
Fachberatung